Irgendwann im Dezember habe ich mich entschieden nichts mehr zu machen. Ihr könnt hier meine Gedanken und Pläne nachlesen. Nun bin also tatsächlich stressfrei und habe vor allem die Liebe zum Sport wieder entdeckt. Man sagt ja immer, dass auch schon ein halbstündiges Workout pro Tag einen grossen Unterschied macht. “Auch wenn Du viel arbeitest, kannst Du easy Sport machen.”, “Du musst es nur wollen”.
Schön und gut. Ich finde Sport aber dermassen viel schöner, wenn man keinen Druck verspürt. Ich muss nicht irgendwo noch ein Workout reindrücken, um mein Gewissen zu befrieden. Ich geniesse meine zwei Stunden im Fitness und nehme mir für jede einzelne Übung viel Zeit. Abends schaue ich mir oft Youtube-Videos an und inspiriere mich von den verschiedenen Übungen. Das hilft vielen von Euch wahrscheinlich überhaupt nicht weiter, da ich jetzt fast nur angebe mit meiner neuen Freiheit und Freizeit. Was ich aber sagen möchte: Wenn man Sport eigentlich mag, sollte man sich wirklich Zeit nehmen und nicht nach dem Sport noch irgendetwas planen. So kann die Zeit auch genossen werden.

Nun habe ich für Euch die fünf besten Youtube-Channels für Wohnzimmer Workouts zusammengefasst. Viel Spass beim Schwitzen.

XHIT Daily postet fünf Mal pro Woche neue Videos mit kurzen und effektiven Workouts. Die Trainerinnen sind wunderschön anzuschauen und die Locations oft sehr ausgefallen. Ich schau mir manchmal am Abend ein Video an und mach dann am nächsten Tag eine Übung, die mir gefallen hat im Gym.

Bildschirmfoto 2014-02-14 um 21.58.00

 

amanda russel postet ein Video pro Woche und zeigt Workouts, die man immer im Wohnzimmer nachmachen kann.

Bildschirmfoto 2014-02-14 um 22.04.20

 

Livestrongwoman postet zwar keine regelmässigen Videos, hat aber sehr schöne Motivations-Clips dabei. Auch die Workouts sind super für eine simple Yogamatte geeignet.

Bildschirmfoto 2014-02-14 um 22.13.08

Karena und Katrina von Toneitup dürfen auf so einer Liste natürlich nicht fehlen. Die meisten Workouts werden an wunderschönen Stränden gezeigt. Zusätzlich zeigen die Mädels immer wieder mal Kochvideos oder verwirklichen andere schöne Ideen. Unbedingt reinschauen!

Bildschirmfoto 2014-02-14 um 22.15.47

 

Rebekah Borucki finde ich richtig cool. Sie startet immer wieder Challenges und lehrt ihre Zuschauer sehr viel über Medidation.

Bildschirmfoto 2014-02-14 um 22.21.35

5 Readers Commented

Join discussion
  1. Karin on 14. Februar 2014

    Toller Post, da ich kein Studio in unmittelbarer Nähe habe nutze ich auch das Angebot auf Youtube um neue Anregungen zu finden. Ich finde den Kanal von Blogilates momentan toll. =) Liebe Grüsse

  2. Karin Haupt on 14. Februar 2014

    Das Sport-Fieber geht rum -eindeutig! :-) Bei mir auch! Mein letzter Post endet mit: Es ist nicht wenig Zeit, die wir haben, sondern viel, die wir nicht nutzen! Mein Lieblings Zitat. Ich bin ganz deiner Meinung Mirjam. Viel Spass noch beim Spörtle!

  3. Melanie on 14. Februar 2014

    Super! Schau dir mal Blogilates an ! Cassy Ho ist auch motivierend!

  4. Daniela on 15. Februar 2014

    Perfekt! Diese Hilfe brauche ich ab nächster Woche! :) Dann geht bei mir auch der Sport los! :) Super!! :)

  5. Pingback: Fanfarella » Link Love – Februar 2 Mrz, 2014

    […] in den eigenen vier Wänden einen auf Superwoman machen möchte, für den hat Mirjam 5 passende YouTube-Channels […]

HAVE SOMETHING TO SAY?